Erwachsenenschule Online-Anmeldung

Anmeldeformular für die Erweiterte Berufsbildungsreife und den Mittleren Schulabschluss

Bitte beachten: Veränderte Aufnahmebedingungen für MSA und EBBR

Bewerbungszeitraum startet am 20. Februar
Die Bewerbung bezieht sich auf den Unterrichtsbeginn am 3. August 2017.

Für die Anmeldung an der Erwachsenenschule benötigen Sie eine E-Mail-Adresse, die Sie regelmäßig abfragen.

Um die Bewerbung abzusenden, müssen Sie die Einverständniserklärung akzeptieren.

Alle Felder mit * sind Pflichtangaben.

Ich melde mich an zu dem Aufnahmeverfahren für das Bildungsziel *: (Bitte die gewünschte Form auswählen)

Erweiterte Berufsbildungsreife (Hauptschule)


Mittlerer Schulabschluss (Realschule)


Mittlerer Schulabschluss (Realschule)


Anmeldung für den Kompaktkurs am Abend mit Aufnahmeprüfung in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik.
Dieser Kurs findet nur statt, wenn ausreichend BewerberInnen aufgenommen werden können.

Wenn Sie einen Mittleren Schulabschluss anstreben, müssen Sie wählen,
ob Sie diesen in Voll- oder Teilzeit erwerben möchten.

Beachten Sie dazu unbedingt diesen Infotext: Voll- oder Teilzeit

Mittlerer Schulabschluss in Voll- oder Teilzeit


Für den Fall, dass ich keinen Platz in der gewünschten Form erhalte, wähle ich als Alternative *:

Erweiterte Berufsbildungsreife (Hauptschule)


Mittlerer Schulabschluss (Realschule)


Persönliche Daten
Bitte geben Sie Ihren Vor- und Nachnamen und das Geburtsdatum so an, wie es in Ihrem Personalausweis oder Pass steht.
Geburtsdatum *: Sie müssen zu Schulbeginn mindestens 18 Jahre alt sein.
Geschlecht *:
Die Sprache, die im häuslichen Umfeld neben der deutschen Sprache gesprochen wird.
Bewerber mit erstem Wohnsitz außerhalb Bremens müssen eine Freistellungserklärung der zuständigen Landesschulbehörde vorlegen.
5. Angaben zum beruflichen Werdegang

Um einen Schulplatz an der Erwachsenenschule zu bekommen, müssen Sie eine berufliche Tätigkeit ausüben, oder mindestens 6 Monate Berufstätigkeit nachweisen. Schulzeiten zählen nicht dazu!

Nachweise müssen vorgelegt werden!

derzeitig berufstätig*:
und zwar als ... bei Firma...
Seit wann arbeiten Sie dort? Wie viele Stunden pro Woche arbeiten Sie dort?

Füllen Sie bitte auch den folgenden Abschnitt aus. Falls Sie derzeit beschäftigt sind, tragen Sie diese Beschäftigung bitte auch nochmal hier ein.

Lückenlose chronologische Auflistung beruflicher Tätigkeiten (Info:Was sind berufliche Tätigkeiten)

von (Datum) bis (Datum) Tätigkeit Firma Dauer in Monaten
Summe:
Angaben zur Vorbildung
Sind Sie Übergänger aus einem anderen Bildungsgang der Erwachsenenschule? *
Ist dies eine wiederholte Bewerbung? *
Falls ja, wählen Sie bitte den Grund aus:

Bewerbung abschicken

Wenn Sie Ihre Bewerbung abgeschickt haben, erhalten Sie eine E-Mail, in der Sie aufgefordert werden, Ihre Anmeldung noch einmal zu bestätigen. Ihre Anmeldung wird erst dann wirksam, wenn Sie den erhaltenen Link anklicken. Wenn Sie die Anmeldung bestätigt haben, erhalten Sie eine zweite E-Mail mit einer Kennnummer und weiteren Informationen.

Für Ihre Anmeldung benötigen wir außerdem folgende Unterlagen:

  1. Die Kennnummer, die Sie in der zweiten E-Mail erhalten haben
  2. Ihr selbstverfasstes Bewerbungsschreiben
  3. Ihren tabellarischen Lebenslauf mit Ihrem schulischen und beruflichen Werdegang
  4. Kopien Ihrer schulischen Abgangs- und Abschlusszeugnisse
  5. Ihr Passbild
  6. Kopie Ihres Passes oder Personalausweises
  7. Bewerber mit erstem Wohnsitz aus dem niedersächsischen Umland müssen eine Freistellungserklärung der zuständigen Landesschulbehörde vorlegen.
  8. Nachweise dafür, dass Sie derzeit berufstätig sind, oder dass eine Berufstätigkeit mindestens sechs Monate bestanden hat (Zeiten der Arbeitslosigkeit (bis zu 12 Monate), Wehrdienst, Zivildienst, freiwilliges soziales/ökologisches Jahr können auf die Zeit der Berufstätigkeit angerechnet werden. Die Führung eines "Familienhaushalts" (mindestens ein Kind gehört zum Haushalt) ist der Berufstätigkeit gleichgestellt.) .

WICHTIG: Diese Unterlagen müssen innerhalb der nächsten 7 Tage nach Ihrer Online-Anmeldung bei der Erwachsenenschule eingegangen sein.

Schicken Sie die Unterlagen an folgende Adresse:

Erwachsenenschule Bremen
Marion Anderson
Doventorscontrescarpe 172A
28195 Bremen

Sie können die Unterlagen auch persönlich unter der oben genannten Adresse in Raum 201 abgeben oder in den Briefkasten vor Raum 201 werfen.


WICHTIG: Während der Ferien ist es nicht möglich Unterlagen persönlich abzugeben.

Einverständniserklärung:

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige hiermit in die Datenverarbeitung ein. Außerdem habe ich habe die Vollzeitschulpflicht erfüllt und den hier angestrebten Schulabschluss noch nicht erworben und ich versichere die Richtigkeit der Angaben in meiner Bewerbung.